Bastei Infos

[Die Bastei ist die berühmteste Felsformation in der Sächsischen Schweiz. Einst trieben hier Raubritter ihr Unwesen. Dann kamen die Romantiker. Heute ist die Bastei das beliebteste Ausflugsziel der Region. Einen Besuch der Bastei lässt sich wunderbar in einen Tagesausflug durch die Sächsische Schweiz einbinden. Viele Wanderrouten führen rund um die Bastei.In einer Entfernung von 130 m und in einer Höhe von 195 m über dem Elbspiegel bietet sich dem Betrachter auf dem Sandsteinplateau ein unvergeßlicher Blick. Die Bastei-Aussicht ist ganzjährig frei zugängig

Bastei
Bastei
Bastei

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit über 536.500 Einwohnern ist Dresden nach Leipzig die zweit bevölkerungsreichste sächsische Stadt und die zwölft stärkste Kommune Deutschlands

Dresden

db_DSC00618 - Kopie
db_DSC00605 - Kopie
Dresden Zwinger

Bad Schandau Sehenswertes

Bad Scahndau
Bad Schandau

Bad Schandau

Bad Schandau ist eine schöne sächsische Kleinstadt sowie ein staatlich anerkannter Kneippkurort und Erholungsort im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge an der Elbe.

Bad Schandau
Aufzug Bad Schandau

Personenaufzug Bad Schandau

Reiseführer dresden_city

1945 komplett zerstört, erstrahlt die Barockstadt Dresden heute wieder in altem Glanz. Bedeutendstes Symbol des Wiederaufbaus ist die Frauenkirche, die 2005 in einer feierlichen Zeremonie geweiht wurde. Seither bestimmt ihre berühmte Kuppel, die »steinerne Glocke«, wieder die Silhouette der Stadt. Nur einen Katzensprung entfernt liegen die anderen berühmten Sights der Stadt: Residenzschloss mit Grünem Gewölbe, Zwinger, Semperoper, Albertinum oder Hofkirche, um nur einige zu nennen. Wer sich trotz aller Hochkaräter nicht auf Dresden beschränken möchte, unternimmt Ausflüge in die Sächsische Schweiz oder macht einen Tagestrip in die nahe gelegene Porzellanstadt Meißen und zum eindrucksvollen Jagdschloss Moritzburg.

Reiseführer Dresden

Ab Verlag bestellen

saechsische_schweiz_wandern

Wandern einmal ganz anders: Treppen, Stiegen, ausgesetzte, aber gut gesicherte Steige führen auf Sandsteintürme und Felsriffe, auf große Plateaus wie den Pfaffenstein und den Lilienstein. Dann wieder folgt man einem Pfad, der aussichtsreich auf halber Höhe einer Felswand verläuft. Die Elbe und ihre Nebenflüsse haben sich in Jahrmillionen in das Sandsteinmassiv eingefressen und ein weltweit einmaliges Fels- und Waldlabyrinth geschaffen, ein guter Teil ist heute Nationalpark. Unsere 35 Wanderungen folgen zum Teil Routen, die schon von den Malern der deutschen Romantik begangen wurden. Sie erschließen alle Winkel der Sächsischen Schweiz, drei führen nach Tschechien, in die schönsten Teile der Böhmischen Schweiz.

direkt ab Verlag bestellen

Sächsische Schweiz Wanderkarte

 

Bilder um Bad Schandau Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz